So sieht das dann aus: Ihr Handy-Display stellt eine Frage, z.B. die Frage nach Ihrer Aufmerksamkeit.

Die Regulation Ihrer Aufmerksamkeit ist eine zentrale Kompetenz im digitalen Zeitalter. 

Aktivieren Sie Ihre digitalen Kompetenzen
– ganz einfach! 

Jede Kompetenz wird durch zwei Faktoren ausgebildet: durch Aufmerksamkeit und Wiederholung.

Die Display-Bilder von flow in concept helfen Ihnen bei der wiederholten Lenkung Ihrer Aufmerksamkeit auf das Wesentliche. 

Mit einer gezielten Frage aktiviert jedes Display-Bild eine bestimmte Kompetenz. 

Bei jedem Blick auf Ihr Handy. 

Sie entscheiden, welche Kompetenz Sie ausbilden wollen: Ob Kreativität, Kooperationsfähigkeit oder die Regulation Ihrer Aufmerksamkeit… für verschiedene Schlüsselkompetenzen des digitalen Zeitalters stehen Downloads bereit. 
Ihr Handy erinnert Sie durch eine kurze Frage. 


Welche Kompetenz wollen Sie downloaden? 

Aufmerksamkeitsregulation download

Definition: Die Aufmerksamkeit auf ein Objekt oder eine Aufgabe lenken, aufrecht erhalten und wiedergewinnen.
Frage: Wohin lenkst du deine Aufmerksamkeit? 

Demut download

Definition: Etwas dienen, das größer ist als man selbst (z.B. einem Team, einem höheren Sinn etc.).
Frage: Wem dienst du eigentlich? 

Kreativität download

Definition: Neue und nützliche Ideen und Lösungswege entwickeln. 
Frage: Ist das für jemanden neu und nützlich? 

Kritisches Denken download

Definition: Die Stärken und Schwächen von alternativen Problemlösungen identifizieren.
Frage: Ergibt das wirklich Sinn für dich?

Kooperation mit Anderen download

Definition: Die eigenen Handlungen auf die Handlungen Anderer anpassen.  
Frage: Wie stimmst du dich mit Anderen ab?

Emotionale Intelligenz download 

Definition: Die Reaktionen von Menschen erkennen und verstehen, warum man so reagiert.
Frage: Was fühlen du und der Andere – warum? 

Alle Display-Bilder download


Mehr zum Thema "flow und Digitalisierung"

Tipps zur Anwendung 

Emotionale Intelligenz, aktiviert durch ein Samsung Smartphone.

  1. Auf "download" klicken und das Display-Bild auf Ihr Smartphone laden. 
  2. Das Display-Bild in den Smartphone-Einstellungen als Hintergrundbild auswählen
  3. Eventuell die Bildgröße auf den Bildschirm anpassen
  4. Fertig. 

Spezieller Tipp von Dr. Simon Sirch:

Nur noch 4 Apps auf dem Home-Screen bzw. Ebene 1.

"Ich habe den Home-Bildschirm auf meinem Handy aufgeräumt. Dort liegen nur meine vier wichtigsten Apps."

Meine wichtigsten Apps zur Kommunikation: auf Ebene 2. 

"Alle Apps, von denen ich mich leicht ablenken lasse, habe ich auf andere Bildschirm-Ebenen verschoben. Jetzt sehe ich Mitteilungen nur dann, wenn ich sie sehen möchte!"  

 Apps mit Ablenkungsrisiko liegen weit hinten: auf Ebene 3. 

Apps mit Ablenkungsrisiko liegen weit hinten: auf Ebene 3. 

"Apps für Social Media und für Organisatorisches liegen bei mir auf Ebene 3. Außerdem habe ich die meisten Mitteilungstöne stumm geschaltet."

"Seitdem bleibt mein Fokus häufiger auf dem Wesentlichen!"